Mallorca Ferienhaus Ferienwohnung Finca Appartement Hotel Mieten Cala Santanyi Cala Mondrago Cala Dor Cala Llombards Cala Figuera Colonia st Sant Jordi Ses Salines Campos Es Trenc Porto Pedro
  • 20140519_125832

Einen der letzten großen Naturstrände Mallorcas, den PLAYA ES TRENC findet man westlich von SES SALINES. Auf der Hauptstrasse von  Campos nach Santanyi biegt man kurz nach Ortsende von Campos nach rechts  ab in Richtung Colonia St. Jordi, dort geht es dann rechts ab (beschildert).

Anfahrt von Santanyi:
Von Santanyi bis Colonia St. Jordi fahren, dort kommt ein Kreisverkehr, hier rechts abbiegen und immer geradeaus, bis dann der beschilderte Hinweis zum Linksabbiegen nach Es Trenc kommt. Fahrzeit von Santanyi ca. 25 Minuten.

Nach etwa 1,5 Kilometern erreichen man einen großen Parkplatz, wo du bei einem freundlichen Parkplatzwächter (?) ein kleines Vermögen an Parkgebühr zu zahlen hast (6 € - ohne Gewähr), wohlwissend, dass Du auf diesen Parkplatz angewiesen bist, denn Alternativen gibt es nicht.

Da sich auf beiden Seiten der schmalen Straße ein Zaun befindet, kommt ein Parken am Straßenrand nicht in Frage, es sei den, man möchte Bekanntschaft mit der heimischen Polizei machen, die dort restriktiv alles abschleppt.

Vom Parkplatz aus geht es zum Strand, den Du nach ein paar Metern zu Fuß durch die Dünen erreichst. Vor Dir liegt ein 10 Kilometer langer Naturstrand ohne Hotels und Promenade.

Natur pur und natürlich auch nicht so geputzt wie die Strände bei den Bettenburgen. Es kann also in der Nebensaison schon einmal vorkommen, dass man den Sand vor lauter Algen nicht mehr sieht.

Die Algenabfuhr ist übrigens den Naturschützern gar nicht lieb; zurecht denn dadurch holt sich das Meer immer grössere Flächen des Strandes zurück, sodass dieser hier  immer kleiner wird.  Man kann eben nicht alles haben. Aber in der Regel kommt der Strandliebhaber hier auf seine Kosten.

In der Nebensaison ist man hier fast alleine und kann sich hemmungslos seinen "Badegewohnheiten" hingeben.
Hier befindet sich (für Liebhaber) auch der einzig offizielle FKK Strand der Insel.